Gebratene Nudeln

Moderator: Noodlez Moderators

Post Reply
Giddi
3 Haare am Sack
Posts: 95
Joined: Fri Jul 18, 2003 23:16

Gebratene Nudeln

Post by Giddi » Fri Aug 17, 2007 2:46

maggi_gebratene_nudeln.jpg
maggi_gebratene_nudeln.jpg (12.52 KiB) Viewed 6557 times

Giddi
3 Haare am Sack
Posts: 95
Joined: Fri Jul 18, 2003 23:16

Re: Gebratene Nudeln

Post by Giddi » Wed Oct 03, 2007 20:39

Der alte Klassiker. Diese Nudeln habe ich schon vor der Suppeninvasion regelmäßig konsumiert. Preislich gesehen nicht mit den Fernost Produkten zu vergleichen, trotzdem erhält man für kanpp 1,50€ eine große Portion(124g/trocken). Zusätzlich sind es "richtige" Gebratene Nudeln, da man sie in der Pfanne kocht bis das Wasser verdunstet ist und dann in Öl anbräunt. Heraus komm eine leckerer Mix mit Gemüse und Black Fungus Pilzen. Lediglich die Schärfe haben sie komplett weggelassen, was man aber mit einer Chilimüle leicht beheben kann :D

Inhaltsangabe: 80,6 % Eiernudeln (Hartweizengrieß, Eier), 4,3 % Gemüse (Karotten, Weißkraut, Lauch, Erbsen), Maltodextrin, Sojasaucenpulver (Sojaeiweiß, Weizeneiweiß, Salz), Gewürze, Black Fungus Pilze, Geschmacksverstärker (Mononatriumglutamat, Inosinat), pflanzliches Öl (gehärtet), JODsalz, Zucker, Aroma (mit Senf), karmellisierter Zucker, Säuerungsmittel Citronensäure, Spuren: Milch, Sellerie

Klingt doch richtig Gesund :)

Mir haben sie sehr gut gemundet. Wenn ihr sie mal im Supermarkt seht unbedingt ausprobieren!

Fazit:

User avatar
Mais
DICKE EIER
DICKE EIER
Posts: 264
Joined: Thu Jan 13, 2005 0:23
Location: D:\porn\
Contact:

Re: Gebratene Nudeln

Post by Mais » Fri Jul 25, 2008 17:56

Alles was Giddi grad angesprochen hat, stimmt.

Du hast da aber was vergessen liebes Giddilein:
1. stinkt das gnaze haus nach Geschmackschemie wenn man die Dinger zubereitet;
2. Man muss rülpsen wie sau. Das ist unangenehm und stinkt ohne Ende :wacko:


"Er ist ein sehr aggressives Getreide aus der Familie der Süßgräser(Poaceae)und besonders dafür bekannt, andere Süßgräser bevorzugt in einem nicht sehr effektiven pyrosynthetischen Prozess(boea smoerensis, lat.)umzusetzten"

User avatar
Luteno
Alter Peno
Posts: 404
Joined: Tue Jun 03, 2003 13:58
Custom Title: Partyluder
Location: c:\musique
Contact:

Re: Gebratene Nudeln

Post by Luteno » Sun Jul 27, 2008 17:48

Dafür kann man sie auch auf offenem Feuer zubereiten. Da waren 1 und 2 auch weniger bis überhaupt nicht problematisch.
Cowabunga!

User avatar
Jarous
Lurker
Posts: 19
Joined: Sun May 11, 2008 20:39
Contact:

Nudeln verspeißen auf die männliche Art

Post by Jarous » Thu Mar 26, 2009 15:53

Am besten schmeckts am Feuer zubereitet, nebst trocknenden Socken, die den leicht chemischen Geruch neutralisieren und selbstverständlich barfuß verspeisend. Wenn man dabei noch min. 1.0 Promille hat und nebenbei seine Lieblingsschuhe leicht dünstet bis anschmorrt, was dem ganzen den letzten Schliff verleiht, steht dem Genuss nichts mehr im Wege...yam yam :D
Attachments
19072008089.jpg
19072008085.jpg
19072008077.jpg
19072008081.jpg

User avatar
Luteno
Alter Peno
Posts: 404
Joined: Tue Jun 03, 2003 13:58
Custom Title: Partyluder
Location: c:\musique
Contact:

Re: Gebratene Nudeln

Post by Luteno » Fri Mar 27, 2009 13:38

made my day ^^
Cowabunga!

Post Reply